Что такое "Орлёнок" » Willkommen bei Orljonok

Willkommen bei Orljonok


Willkommen
bei Orljonok!

Orljonok ist das größte Bildungszentrum Russlands, dass seit  jeher Kindern und Jugendlichen im Alter von 11 bis 15 Jahren offen steht.

Orljonok befindet sich 45 km entfernt von der Stadt Tuapse im Bezirk Krasnodar und liegt direkt am Schwarzen Meer, welches zu den schönsten Landschaften Russlands zählt.

Kinder und Jugendliche aus allen Teilen Russlands und auch aus dem Ausland sind in Orljonok willkommen.

Jeden Sommer können 3500 Kinder für  21 Tage ihren Aufenthalt in Orljonok genießen.

Alle Kinder, die nach Orljonok kommen, werden in Gruppen von 25 bis 30 von zwei oder drei ausgebildeten Pädagogen betreut. Die  Betreuer haben neben ihrem pädagogischen Studium zusätzlich  eine praktische Ausbildung in der zentrumseigenen Schule für Pädagogik von Orljonok bekommen.

Orljonok besteht aus 7 Camps, wovon jedes einen eigenen, einzigartigen Namen besitzt. Vier davon stehen ihren Besuchern ganzjährig offen, die Camps Sternenhell, Strebsam, Stürmisch und das Camp Sonnig. Die ersteren bestehen aus drei bis vier typischen größeren Gebäuden, wohingegen letzteres aus vielen kleinen gemütlichen, aber modernen Häuschen gebildet wird.

Auch zwei der drei Sommercamps, Dosorny und Kosomolskiy, sind so aufgebaut. Das Olympische hingegen setzt sich aus zwei Gebäuden zusammen.

Jedes Camp wird von einem eigenen Team betreut, das aus Leitern, BetreuerInnen, Sportcoachs, Choreographen, Regisseuren, Psychologen, Ärzten und Krankenschwestern, Köchen und Hilfskräften besteht. Alle Camps sind mit eigenen Bädern, Hauswirtschaftsräumen, Kantinen und natürlich Räumlichkeiten für Workshops ausgestattet. Dazu gehören auch immer Open Air-Bühnen und schöne Sportplätze für Ballspiele und vielerlei anderer sportlicher Aktivitäten.

Generaldirektor, Dzheus Alexander. Tel.: 007 (86167) 91237  Fax: 007 (86167) 92708 , orlyonok@orlyonok.ru 

fotos


Willkommen
bei Orljonok!

Angebote Workshops

1. Haus der Luft- und Raumfahrt:
Hier befinden sich neben das Museum für Luft- und Raumfahrt, Computerarbeitsplätze und die Räume der Lehrkräfte für diesen Bereich;
2.Werkstatt für dekorative und angewandte Kunst:
Es gibt  eine Ausstellung des Museums für Landeskunde in Tuapse über die traditionelle Volkskunst Russlands;
3. Das astronomische Observatorium:
Dieses beherbergt drei Arbeitsräume, die Ausstellung 'Zukunft: Zeit.Raum.Menschen', die astronomische Bibliothek, einen Workshopraum für die Ausbildung an technischem Gerät, Teleskope,  den  Observationsturm und eine Open Air-Bühne, die ca. 200 Zuschauer fasst.

Sport und Tourismus

Sporteinrichtungen:
1. Das Hauptstadion mit Fußballplatz, 6 Laufbahnen, Weitsprunggruben, Plätzen zum Speer- und Diskuswurf und Kugelstoßen. Auf der Tribüne des Stadions finden etwa 3000 Zuschauer Platz.
Weiterhin ist eine kleinere Sportanlage mit 2 Plätzen für Basketball und Handball vorhanden.
Alle Camps haben eigene Sportplätze für verschiedene Sportarten und Ballspiele.
Den Kindern und Jugendlichen steht außerdem die Sporthalle der Schule zur Verfügung, die für vielfältige sportliche Aktivitäten ausgerüstet ist.
2. Das Schwimmbad mit olympischen Standard, das von Herbst bis Frühjahr zwei bis drei mal die Woche genutzt werden kann.
Die Kinder dürfen das Schwimmbad nur nach vorhergehender ärztlicher Untersuchung und mit passendem Badezeug besuchen. Es ist immer sowohl ein Sportlehrer als auch ein Arzt zugegen.
Hier wird auch Nachwuchs für die olympische Schwimmermannschaft Russlands rekrutiert.
Im Sommer können alle Kinder und Jugendliche sowie Gäste den Strand und das Meer von Orljonok genießen. Sonne, Sand und Wellen kreieren zusammen mit der malerischen Landschaft ein einzigartiges Gefühl von Harmonie und Freude am Wunder der Natur.
4. Tourismus
• Unter der Führung erfahrener Sporttrainer können Kinder und Jugendliche eine ein- oder zweitägige Wanderung unternehmen
• Es gibt sieben verschiedene Wanderrouten, die je nachdem Bergwandern, den Besuch von Wasserfällen,  Erkundung von Höhlen und Dolmen oder einfach nur die Schönheit der Landschaften am Schwarzen Meer beinhalten
• Bei der zweitägigen Wanderung wird in Zelten auf eigens dafür vorgesehenen Campingplätzen übernachtet
• Die Wanderstrecken variieren zwischen 12 und 50 Kilometern, abhängig vom Alter der Teilnehmer
• Während der Wanderungen lernen die Kinder und Jugendlichen die örtlichen Geschichten und Sagen der Schwarzmeerküste und des Nordkaukasus kennen.

Sozialpsychologischer Dienst

Im sozialpsychologischen Dienst arbeiten Sozialpädagogen und Psychologen. Sie stehen jedem Jugendlichen oder Erwachsenen zur Verfügung, dabei gelten zwei Richtlinien:
 -  Die Inanspruchnahme von Psychologen ist freiwillig
 -  Jedem Kind oder Jugendlichem wird Anonymität und Schweigepflicht  seitens der Psychologen garantiert
Die MitarbeiterInnen des Sozialpsychologischen Dienstes haben nicht nur beratende Tätigkeit, sondern führen auch verschiedene Veranstaltungen durch, leiten Seminare und geben Workshops. In diesen lernen die Kinder und Jugendlichen viel über Soziale Kompetenz und andere Begriffe der sozialen Thematik wie auch über deren Veränderungen. Sie sprechen z.B. mit Teilnehmern an den Workshops für Führungsfähigkeit und über das Verhältnis zwischen den Geschlechtern, über Toleranz und die Anforderungen der modernen Gesellschaft. Die Fachkräfte dieser Abteilung beraten die Jugendlichen auch einzeln oder in Gruppen hinsichtlich ihrer Berufswahl. Die Sozialpädagogen und -psychologen leisten auch methodische Hilfe für Teamer, Betreuer und Mitarbeiter aus allen Bereichen und Abteilungen des Zentrums.

Schule

Die Kinder und Jugendlichen, die zwischen September und Mai nach Orljonok kommen, gehen hier auch zur Schule. Das Schulgebäude besteht aus zwei vierstöckigen Gebäuden, die durch eine Marmortreppe verbunden sind.
Es gibt 29 Klassenzimmer, die mit der modernsten Technik und vielfältigen didaktischen Materialien ausgestattet sind. Internet- und Computerkurse wie auch der hohe Einsatz von Multimedia machen den Unterricht zu einem spannenden und nachhaltigen Erlebnis.

Bereich International Beziehungen
Tel./Fax.: 007(86167) 91440 interdep@orlyonok.ru
Bürozeiten: Mo.-Fr. 8.00-17:00 

Adresse: 352842, Gesamtrussische Ferienzentrum Orljonok, Novomihailovskij Dorf, Gebiet Tuapse, Krasnodar Region, Russland

 





Генеральный партнёр: